Allgemeine Geschäftsbedingungen>

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.     Mit Auftragserteilung erkennt der Käufer die nachstehenden allg. Liefer- und Zahlungsbedingungen für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung an.

Nachstehende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.

Die Firma LIEBlingsSTÜKKE® by Martina Wodke ist berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.
2.     Alle Preise verstehen sich zzgl. ges. MwSt.. Preisänderungen aufgrund schwankender Materialpreise bzw. Irrtum behalten wir uns vor. Zahlung innerhalb von 10 Tagen 2 % Skonto, 30 Tage rein netto.
3.     Die Nichteinhaltung von Lieferfristen und Lieferterminen durch uns berechtigt den Käufer nicht zum Rücktritt oder zu Schadenersatzforderung, der Käufer muß eine Nachlieferungsfrist von 4 Wochen bewilligen. Wir sind berechtigt, Teillieferungen auszuführen.
4.     Beanstandungen sind vom Käufer unverzüglich, spätestens innerhalb einer Woche nach Eingang der Ware am Bestimmungsort schriftlich mitzuteilen. Wird die Mängelrüge anerkannt, so haben wir die Wahl nachzubessern, Ersatz zu liefern, die Ware gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzunehmen oder nach Absprache den Preis zu mindern. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.
5.     Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung, sämtlicher aus unserer Geschäftsverbindung herrührender Forderungen, einschließlich aller Nebenforderungen unser Eigentum.
6.     Erfüllungsort für die Verpflichtungen des Käufers ist Bad Arolsen. Der Gerichtsstand für alle die aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten wird durch den Sitz des Lieferers bekannt. Für alle Rechtsbeziehungen zwischen Käufer und Verkäufer gilt ausschließlich deutsches Recht.